Indianer Sporttag

Indiander-Sporttag mit den Kindergärten "Seestraße" und "Kleine Insel"

Vergangene Woche fand in der Kooperation zwischen Kindergarten - Grundschule der gemeinsame Sporttag der jetzigen und der zukünftigen Erstklässlern statt. Durch die Geschichte eines Indianerjungens und seines Bruders erfuhren die knapp 80 Kinder, was zu einem Indianerleben Herausforderndes, Spannendes aber auch Unbekanntes dazu gehört: Schießen, Klettern, Fliegen, Balancieren, ein Kopfschmuck, eine Mutproben sowie eine Bootsfahrt. Nachdem die Kinder zum gesungenen Indianerlied gemeinsam getanzt hatten, konnten sie anschließend ihre indianischen Fähigkeiten an 8 Sport-Stationen erproben und erweitern. Manch junger "Kindergarten-" bzw. "Schul-Indianer" wurde im Laufe des Vormittages zusehends mutiger und erfahrener.
Der gemeinsame Indianer-Tanz bildete den Abschluss des Sporttages und viele fröhliche "Indianerkinder" verließen singend die Sporthalle. Vielen Dank allen Beteiligten, vor allem auch den zahlreichen Erstklass-Eltern für Ihre tolle Unterstützung bei der Begleitung der kleinen Indianer und für den anschließenden Abbau.

Indianersporttag
Die Indianerpuppe Taino-Tee
Die Indianerstation Klippensprung
Die Indianerstation Adlerflug