FIZ Nachmittag Speckstein

Steiniger FIZ-Nachmittag

Kurz vor den Sommerferienkamen waren die SchülerInnen der Klasse 3a dran: Im Rahmen der FIZ-Nachmittags-Reihe, die vom Förderverein Inselschule e.V. (FIZ) und der Inselschule gemeinsam veranstaltet wird, haben 8 Kinder zusammen mit Frau Klesse und einigen Müttern Specksteine bearbeitet und in kleine Kunstwerke verwandelt. Die Steine wurden in Form gefeilt, mit Schleifpapier geglättet und zum Schluss mit Öl zum Glänzen gebracht. Die Kinder haben mit Spaß und Eifer ihre Steine bearbeitet, so dass nach etwa eineinhalb Stunden lauter kleine, wunderschöne Skulpturen entstanden sind. Es gab Eulen, Seehunde, Saurier, Muscheln ...., die die Kinder natürlich mit nach Hause nehmen durften.

Ein großes Dankeschön geht an Frau Klesse und die mithelfenden Mütter!

FIZ Nachmittag Arbeiten mit Speckstein
FIZ Nachmittag Arbeiten mit Speckstein
FIZ Nachmittag Arbeiten mit Speckstein