Grundschulaktionstag

Grundschulaktionstag Handball

Unter dem Motto „Lauf dich frei! Ich spiel dich an!“ fand am Freitag 24.10.2014 an 505 Schulen in ganz Baden-Württemberg zum fünften Mal der „Grundschulaktionstag“ statt. Bei diesem Projekt des Handballverbandes Württemberg (HVW) legen mehr als 24.000 Mädchen und Jungen das AOK-Spielabzeichen ab. An diesem Tag wurden die Kinder in spielerischer Form an den Handballsport herangeführt. Um das AOK-Spielabzeichen zu bekommen, absolvieren die Kids sechs Koordinationsstationen und beweisen bei der Spielform „Aufsetzer-Handball“ ihr Können.
Dabei spielt auch der Teamgeist getreu dem Motto „Lauf dich frei!
Ich spiel dich an!“ eine große Rolle. Diese Aufgaben wurden von den über 120 Schülern und Schülerinnen der Inselschule erfolgreich durchgeführt. Jede/r Schüler /in erhielt nach Abschluss der Aufgaben eine Urkunde und einen Button. Den Schülern hat es sehr viel Spaß gemacht  und wir hoffen, dass wir bei einigen Kindern das Interesse am Handballsport geweckt haben und freuen uns jederzeit neue Gesichter im Training begrüßen zu können.

Allen Helferinnen gilt ein Dank, besonders der Schulleitung und den Lehrern der Inselschule, die es uns immer wieder ermöglichen, solche Aktionen gemeinsam durch zuführen.

Mehr Bilder zum Grundschulaktionstag finden Sie in der Bildergalerie (nur nach Anmeldung aufrufbar).

Grundschulaktionstag Bild-1
Grundschulaktionstag Bild-2
Grundschulaktionstag Bild-3
Grundschulaktionstag Bild-4